Seite zurück: ZIAS

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: Zillmerung

Zill|me|rung (Substantiv) die

 

Bei Abschluss eines Versicherungsvertrages fallen einmalige Abschluss- und Vertriebskosten an. Mit diesen Kosten wird bei einer Zillmerung das Konto des Versicherungsnehmers sofort belastet. Dementsprechend wird in den ersten Jahren nach Beginn des Versicherungsverhältnisses überhaupt kein oder nur ein verhältnismäßig geringes Deckungskapital aufgebaut. Durch Einzahlungen werden erst die Vertriebs- und Abschlusskosten gedeckt.

 

Rechtsgebiet: Zivilrecht - Versicherungsrecht


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 20402
Kurzlink: p8n.net/?20402

Nächste Seite: ZimMstrV

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz