Seite zurück: Terminierungsentgelt

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: Termingeld

Ter|min|geld (Substantiv) das, die ~er

 

  • sind Kundengelder bei Banken, über die der Kunde erst nach einer vereinbarten Laufzeit wieder verfügen kann. Für die längerfristige Überlassung des Geldes erhält der Kunde mehr Zinsen als bei einem normalen Konto (Sichteinlage). Der Kunde gewährt dem Kreditinstitut mit dem Termingeld ein Darlehen. [@]
  • Rechtsgebiet: Zivilrecht - Bankenrecht


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 7686
Kurzlink: p8n.net/?7686

Nächste Seite: Terminpapier

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz