Seite zurück: Best-Practice-Flow

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: Betäubungsmittel

Be|täu|bungs|mit|tel (Substantiv) das, die

 

  • sind Stoffe oder Zubereitungen, für deren straffreien Umgang d.h. Anbau, Herstellung, Handel, Einführ, Ausfuhr, Abgabe, Veräußerung, Inverkehrbringung und Erwerb man eine Erlaubnis benötigt. Sie haben meist eine berauchende Wirkung und machen abhängig. Die Einzelheiten sind im Betäubungsmittelgesetz geregelt. [@]
  • Für die Abgabe in der Apotheke benötigt man ein gelbes Rezept.
  • Rechtsgebiet: Öffentliches Recht - Arzneimittelrecht / Strafrecht


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 17703
Kurzlink: p8n.net/?17703

Nächste Seite: Betäubungsmittelgesetz

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz