Seite zurück: Zettelwirtschaft (Humor)

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: Zeuge

Zeu|ge (Substantiv) der, die Zeugen

 

  • Erläuterung: Ein Zeuge ist jemand, der vor Gericht über Tatsachen berichten soll, die er selbst wahrgenommen hat (z. B. Hergang eines Verkehrsunfalls). Beteiligte eines Rechtsstreits (Kläger und Beklagter) oder Beschuldigte im Strafverfahren können nicht als Zeugen vernommen werden. Der Zeuge muss die Wahrheit sagen und darf nichts verschweigen oder hinzufügen, sonst macht er sich strafbar. [@]
  • Rechtsgebiet: Prozessrecht


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 19323
Kurzlink: p8n.net/?19323

Nächste Seite: Zeugenaussage

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz