Seite zurück: Vertragsurkunde

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: Datenaustausch zwischen Vertragsstaaten

Ver|trag von Prüm (Eigenname) der

 

  • ist eine Vereinbarung wonach die Partnerstaaten Frankreich, Deutschland, Luxemburg, Belgien, die Niederlande, Österreich und Spanien sich darüber geeinigt haben einen elektronischen Datenaustausch durchzuführen. In dem Vertrag wird näher darauf eingegangen wie der Datenaustausch von DNA-, Fingerabdruck- und Fahrzeugführerdaten durchzuführen ist. Zusätzlich wird mit dem Vertrag auch eine praktische Zusammenarbeit in Bezug auf grenzüberschreitende Polizeieingriffe gesichert. Damit sollen zukünftig die Polizeibehörden ihre Einsätze gemeinsam durchführen können und sich gegenseitig unterstützen dürfen. [@]
  • Rechtsgebiet: Öffentliches Recht - Völkerrecht / Datenschutz


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 13740
Kurzlink: p8n.net/?13740

Nächste Seite: Vertrauensschaden

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz