Seite zurück: Allgemeinverfügung

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: Allzuständigkeit

All|zu|stän|dig|keit (Substantiv) die, die ~en

 

  • ist ein Grundsatz aus dem Kommunalrecht, der im Grundgesetz und in den Länderverfassungen rechtlich verankert ist. Dort ist den Gemeinden das Recht gewährleistet, alle Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft im Rahmen der Gesetze in eigener Verantwortung zu regeln. [@]
  • Rechtsgebiet: öffentliches Recht - Kommunalrecht / Verfassungsrecht - Art. 28 Abs. 2 GG


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 18522
Kurzlink: p8n.net/?18522

Nächste Seite: Altenpfleger

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz