Seite zurück: Quotation

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: Quotenabgeltungsklausel

Quo|ten|ab|gel|tungs|klau|sel (Substantiv), die

 

  • bezeichnet eine in Mietverträgen genutzte Klausel. Beendet der Mieter seinen Vertrag, z.B. durch Kündigung, muss er bei diesen Klauseln einen Abschlag für noch nicht fällige Schönheitsreparaturen zahlen. Die Höhe ist abhängig von Mietdauer und Abnutzung der Wohnung. Die Klauseln sind von der Rechtssprechung mehrfach kritisiert worden. [@]


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 18171
Kurzlink: p8n.net/?18171

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz