Seite zurück: Palandt

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: panaschieren

pa|na|schie|ren (Verb) 

  • Beim panaschieren kann der Wähler seine Stimmen auf mehrere Bewerber auf dem Wahlzettel verteilen. Man hat bei Kommunalwahlen in der Regel mehrere Stimmen (drei bis fünf). Diese können auf einen oder mehrere Bewerber oder Parteien verteilt werden. Panaschieren ist bei den Kommunalwahlen in einigen Bundesländern, unter anderem Baden-Württemberg, erlaubt. [@]
  • Öffentliches Recht - Wahlrecht


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 13178
Kurzlink: p8n.net/?13178

Nächste Seite: Parität

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz