Seite zurück: MüKo

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: Münchhausen-by-proxy-Syndrom

Münchhausen-by-proxy-Syndrom (Substantiv) das, [kein Plural]

 

 

  • Bei diesem Syndrom werden von Müttern bei ihren eigenen Kindern körperliche Krankheiten künstlich hervorgerufen, um dann bei der nachfolgenden ärztlichen Behandlung als besorgte Mutter ebenfalls im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen und auf diese Weise Aufmerksamkeit zu erzielen. (BGH-Beschluss 5 StR 29/10)
  • Rechtsgebiet: Strafrecht - §§ 171, 224, 225, StGB


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 20632
Kurzlink: p8n.net/?20632

Nächste Seite: MuSchG

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz