Seite zurück: LT

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Wörterbuch: lt. d. u. g.

lt. d. u. g. (Abkürzung)

 

 

  • bezeichnet "laut diktiert und genehmigt" und bedeutet, dass eine auf Diktiergerät aufgenommene Aussage oder Erklärung vor Gericht von der Partei, Zeugen oder anderen Beteiligten als richtig genehmigt wurde; ersetzt die schriftliche Protokollierung während des Prozesses, das Protokoll wird später durch die Geschäftsstelle abdiktiert


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 6273
Kurzlink: p8n.net/?6273

Nächste Seite: Luftverlastung

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz