Kontakt für Zivilrecht

Was ist das?

Gesetzestexte: Markengesetz (MarkenG)

Das Markengesetz (MarkenG) dient dem Schutz von Marken und sonstigen Kennzeichen.


 
Teil 1 Anwendungsbereich (§§ 1, 2)
Teil 2 Voraussetzungen, Inhalt und Schranken des Schutzes von Marken und geschäftlichen Bezeichnungen; Übertragung und Lizenz (§§ 3 - 31)
Teil 3 Verfahren in Markenangelegenheiten (§§ 32 - 96)
Teil 4 Kollektivmarken (§§ 97 - 106)
Teil 5 Schutz von Marken nach dem Madrider Markenabkommen und nach dem Protokoll zum Madrider Markenabkommen; Gemeinschaftsmarken (§§ 107 - 125i)
Teil 6 Geographische Herkunftsangaben (§§ 126 - 139)
Teil 7 Verfahren in Kennzeichenstreitsachen (§§ 140 - 142)
Teil 8 Straf- und Bußgeldvorschriften; Beschlagnahme bei der Einfuhr und Ausfuhr (§§ 143 - 151)
Teil 9 Übergangsvorschriften (§§ 152 - 158)

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Zivilrecht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Zivilrecht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 6201
Kurzlink: p8n.net/?6201

Nächste Seite: Mutterschutzgesetz (MuSchG)

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz