Seite zurück: Strafrecht

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Gericht und Urteil: Urteile zum Urheberrecht

Nutzt eine Privatperson für seinen Verkauf bei ebay widerrechtlich Bilder, so reicht eine Verdopplung der Lizenzgebühr als Schadenersatz. Der Streitwert für die Berechnung der Anwaltskosten richtet sich nach der Lizenzgebühr und verringert sich in diesem Fall von 9.000 € auf 900 €. (mehr)

Der Bundesgerichthof hat in seiner zweiten Entscheidung zum Thema Illegales Filesharing entschieden, dass Eltern nur in Ausnahmefällen für die Kinder bei illegalem Filesharing haften und damit die Praxis entscheident verändert (mehr)

Es gibt keine grundsätzliche Haftung des Anschlussinhabers für die Urheberrechtsverstöße des Ehegatten. (mehr)

Das Bundesverfassungsgericht hat den Weg zum BGH freigemacht, um offene Fragen zur Haftung bei illegalem Filesharing zu klären. Geklärt wird dabei vor allem, in welchem Umfang der Inhaber eines Internetanschlusses für illegale Downloads durch Dritte haftet. (mehr)

Weitere Urteile aus dem Urheberrecht


 

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 18335
Kurzlink: p8n.net/?18335

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz