Seite zurück: Urteile zum Bankenrecht

Kontakt für Allg. Recht

Was ist das?

Gericht und Urteil: Energierecht, Strom und Gas

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass bei einer unzulässigen Erhöhung der Gaspreise der Kunde drei Jahre Zeit hat dagegen zu widersprechen. Gasversorger, die in ihren AGB unzulässige Klauseln zur Erhöhung der Preise nutzen, tragen das Risiko des Widerspruchs durch den Kunden (mehr)

Klauseln von Energielieferanten gewähren zumeist einen Aktionsbonus, wenn der Vertrag länger als ein Jahr Bestand hat. Jetzt können hohe Nachforderungen auf die Lieferanten zukommen, wenn Kunden zum Ende des ersten Jahres kündigen (mehr)


 

Das kann auch von Interesse sein

Sie sind im Allg. Recht

Gesetzliche Grundlagen

Gesetze in der Übersicht

Partnerangebote für Allg. Recht:





Inhalt nach Stichworten

a al ap b beg boa c d die eg eig erw f fe fi fl fo fs g goa i j k l m n o p q r rau s sci stp t u ver vw w we wg wo z zi zs zw

Fundstelle auf MeinRechtsportal

Zitierung: MeinRechtsportal.de, Artikel 22187
Kurzlink: p8n.net/?22187

© 2005-2016 juristi. | Impressum | Datenschutz